Wie stiften?

Für eine Stiftung ist es wichtig, den Kapitalstock zu erhöhen. Dazu trägt eine Zustiftung bei. Aus den jährlichen Erträgen des Kapitalstocks, das ist das Kapitalvermögen, werden die Stiftungsaufgaben gefördert.

  • Sie können mit großen und kleinen Geldbeträgen unsere Aufgaben direkt unterstützen.
  • Bei Anlässen wie Geburtstagen und Jubiläen können Sie um Zuwendungen für unsere Stiftung bitten.
  • Sie können die Stiftung mit Sachvermögen unterstützen und sie mit einer Schenkung oder einem Vermächtnis im Testament bedenken.
  • Auch mit Erlösen aus einer Benefiz-Veranstaltung wie Flohmarkt, Basar oder Konzert helfen Sie uns tatkräftig.

Wir sind Ihnen für jeden Betrag, auch den kleinsten, sehr dankbar.

 

Möchten Sie die Stiftung und damit die Gemeinde unterstützen?

 

Dann zahlen Sie bitte einen Betrag Ihrer Wahl auf das Stiftungskonto:

 

Evangelische Stiftung Neuenhäusen

Konto: 2410

Sparkasse Celle (BLZ 257 500 01)

IBAN: DE02 2575 0001 0000 0024 10

 

Oder:

 

Sie sammeln auf einer Veranstaltung mit einer Spendenbox, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen, für die Evangelische Stiftung Neuenhäusen.

 

Ihre gute Tat wird vom Staat steuerlich gefördert. Eine Zuwendungsbestätigung, die zum Steuerabzug führt, geht Ihnen unaufgefordert zu.

 

Und so können Sie uns direkt kontaktieren:

 

Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuenhäusen

Kirchstr. 2

29221 Celle

Tel: 05141 – 25 288

E-Mail:KG.Neuenhaeusen@elvka.de

 

Oder verwenden Sie das unten stehende Formular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Termine



Kontakt


Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuenhäusen

 

Kirchstraße 2

29221 Celle

Tel. 05141/25288

 

Bürozeiten:

Di: 14:30 - 16:30 Uhr

Do: 9:30 - 11:30 Uhr

 

Mail:

KG.Neuenhaeusen@

evlka.de

Kooperations-angebote

Stiftung

Aber Hallo!