Kirchengemeinde Neuenhäusen in Celle

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Neuenhäusen in Celle! Wir freuen uns, dass Sie den virtuellen Weg zu uns gefunden haben!

 

Wir laden Sie ein, sich auf unseren Seiten umzusehen und auch persönlich unsere Gemeinde kennenzulernen! Hier finden Sie nicht nur Neuigkeiten aus unserem Gemeindeleben, über unseren Chor und unsere Kirchenmusik. Sie erhalten Sie auch interessante Informationen über unsere schöne Neuenhäuser Kirche und die Ahrend-Orgel. Einzigartig in Celle ist auch unserer Friedhof, der allen Mitgliedern einer christlichen Gemeinschaft offen steht.

 

Aktuelle und regelmäßige Termine finden Sie immer auf unserer Startseite. Eine Übersicht aller Gottesdiensttermine finden Sie unter Gottesdienste.


Aktuelles

SCHRAMME – der TALKSondersendung am 22.03.2020: Macht Gott jetzt Kurzarbeit?

Pastorin Carola Beuermann umarmt eigentlich gerne. Diese Zeiten sind jetzt erst einmal vorbei. Keine Gottesdienste mehr. Taufen, Trauungen, Beerdigungen finden nur im engsten Kreis statt oder sind ganz verschoben. Sie kennt die Probleme vom Bäcker an der Ecke, der Handwerker und Gewerbetreibenden ihrer Kirchengemeinde in Celle-Neuenhäusen und der Kreuzkirchengemeinde. Jetzt herrscht für alle Ausnahmezustand. Ganz andere Themen als sonst stehen plötzlich obenan: Angst vor Krankheit, Tod, Verlust von Angehörigen, aber auch Solidarität und Hoffnung. Bemerkenswert, dass sie sagt, Gott nicht von der Seite weichen zu wollen, wo manche doch fragen: Wo ist er eigentlich? Ganz neue Ideen entwickelt sie, sich einzusetzen und den Menschen nahe zu sein, ohne ihnen zu nahe zu kommen in Zeiten der Pandemie.Daniel Bleß und Peer-Detlev Schladebusch haben sie interviewt in einer Sondersendung von SCHRAMME – der TALK. „Bitte nicht einsteigen“ steht auf der Tür des ehemaligen Straßenbahn-Fahrschulwagens. Die Celler Straßenbahn in Trüller ́s Garten hat dieses Mal keine weiteren teilnehmenden Gäste. War sie in den letzten 100 Jahren jemals so leer? Wie gut, online doch dabei sein zu können!

Absage aller Gottesdienste und Veranstaltungen in der Kreuzkirchengemeinde und der Neuenhäuser Kirchengemeinde

Hiermit teilen wir mit, dass aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) alle Gottesdienste und Veranstaltungen, Angebote, Chöre und Konzerte in den beiden Gemeinden Kreuzkirche und Neuenhäusen voraussichtlich bis einschließlich 19. April enfallen, auch die Aufführung des Schlosstheaters am 14. März und der Musikalische Abendgottesdienst am 15. März in der Neuenhäuser Kirche. Auch der Kreuzkirche-um-ELF-Gottesdienst am Sonntag, 22. März, kann leidernicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr, hoffen aber auf großes Verständnis.

ENTFÄLLT : Das Gethsemane-Drama – Musikalischer Abendgottesdienst zur Passion in der Neuenhäuser Kirche

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) findet dieser Gottesdienst NICHT statt!

 

Am kommenden Sonntag, 15. März, findet um 18.00 Uhr in der Neuenhäuser Kirche, Kirchstraße 50 in Celle ein Musikalischer Abendgottesdienst statt mit Pastorin Carola Beuermann und Pastor Michael Kurmeier und Texten, Liedern und Gebeten zum „Gethsemane-Drama“. Musikalisch wird der Gottesdienst bereichert durch das Duo „Pherusa“ aus Oldenburg mit Hans-Dieter Meinen (Schlagzeug und Percussion) und Ute Fink (Piano), die auch den Gemeindegesang begleitet. Duo improvisiert frei und über christliche Choräleund neue Lieder. Neben meditativen Elementen finden sich – je nach Inhalt – auch rhythmisch zupackende Episoden. Herzliche Einladung!

ENTFÄLLT: Schlosstheater-Aufführung in der Neuenhäuser Kirche: JUDAS – ein Monolog von Lot Vekemans

Foto: Hubertus Blume
Foto: Hubertus Blume

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) findet diese Veranstaltung NICHT statt!

 

 

Regie: Marléne Jeffré, mit: Hussam Nimr

Judas gilt als der Verräter schlechthin, als derjenige, der die Häscher auf Jesus gehetzt und so seinen Leidensweg in Gang setzte. Er hat das, was kommt, so nicht gewollt, sagt er. Wer ist er wirklich? Wer hat hier wessen Schuld auf sich genommen?

 

Die niederländische Autorin LotVekemans hat mit JUDAS einen beeindruckenden Theatermonolog über Judas und Jesus und unsere Vorstellung der Heilsgeschichte geschrieben, der Fragen aufwirft wie: Wer kann Erlösung für sich in Anspruchnehmen? Wer glaubt, dass er den Messias liebt? Herzliche Einladung zur Schlosstheater-Aufführung in der Neuenhäuser Kirche, Kirchstraße 50, am Samstag, 14. März, 19.30 Uhr.

 

Der Judas wird gespielt von Hussam Nimr. Eingerahmt wird das Stück von Musik zur Passion von Max Reger und Cesar Bresgen, gespielt vonEkkehard Popp an der Ahrend-Orgel. Im Anschluss an die Aufführung besteht die Möglichkeit zum Nachgespräch.

 

Einlass ist um 19.00 Uhr. Karten gibt es in den Gemeindebüros Kreuzkirche (Tel. 24626, Windmühlenstraße 45) und Neuenhäuser Kirche (Tel.25288, Kirchstr. 2) und an der Theaterkasse, Schuhstr.46, unter der Ticket-Hotline 90 50 875/76, per E-Mail:karten@schlosstheater-celle.de oder unterwww.schlosstheater-celle.de sowie an der Abendkasse für 20,-€, Schüler: 5,-€, Auszubildende Studenten: 10,50€.

Lust auf Segeln?

Leinen los für eine Woche Segeln mit Erwachsenen und solchen, die sich schon erwachsen fühlen, auf dem Ijsselmeer und der Nordsee. Die Hin- und Rückfahrt nach Harlingen (NL) organisieren wir in Eigenregie: Fahrgemeinschaften, Kirchenbulli und Anhänger. Tagsüber segeln wir und steuern jeden Abend einen anderen Hafen an. Da Segelerfahrungen nicht notwendig sind, kommt es meist zu einer interessanten Mischung aus Anfängern und Wiederholungstätern.

An den Abenden haben wir die Möglichkeit, die Häfen zu erkunden, bei einem leckeren Rotwein den Sonnenuntergang zu genießen, gemeinsam Karten zu spielen oder den Abend einfach in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.

 

Wenn du Teil dieser Crew sein willst, beim Segeln mit anpacken kannst, bereit bist beim Einkaufen und in der Küche mitzuhelfen, dann freuen wir uns auf deine Anmeldung:

 

Kreuzkirche Celle (als Veranstalter)
Tel: 246 26, E-Mail: buero@kreuzkirche-celle.de

Wichtige Details:
Kosten: 540 € pro Person (inkl.Verpflegung/Fahrtkosten)
Abfahrt: Freitag 24. Juli 2020 um 11:30 Uhr
Ankunft: Freitag 31. Juli 2020 gegen 20:00 Uhr
Treffpunkt: Kreuzkirche, Windmühlenstraße 45, 29221 Celle

 

Unten finden Sie alle Informationen, weitere Ansprechpartner und den Anmeldebogen für die verbindliche Anmeldung zum Herunterladen und Ausdrucken.

Segelfreizeit
Laden Sie hier den ausführlichen Flyer zur Segelfreizeit herunter
FlyerEndfassung300.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Unser neues Trinitatis-Antependium – entworfen und gestaltet von Elke Detlefs-Gumbrich

Elke Detlefs-Gumbrich hat für die Neuenhäuser Kirche ein neues Parament für den Altar im Klosterstich gestickt, ein neues Antependium für die Trinitatiszeit, für die Zeit vom Sonntag nach Pfingsten bis zum Ende des Kirchenjahres im November. Das Antependium wurde beim Erntedankfest eingeführt. Auch wurde Frau Leinski geehrt.

 

Die Predigt können Sie hier nachlesen.

 

Der aktuelle Gemeindebrief

Termin zum Vormerken


Weitere Neuigkeiten aus unserer Gemeinde

Freies WLAN

In und um Kirche und Gemeindehaus gibt es ein freies WLAN-Netzwerk dank der Hilfe von Freifunk Celle e.V. . Als erstes Freifunk-Netzwerk einer Kirchengemeinde in Celle ist Kirche, Kirchen-Vorplatz und Gemeindezentrum hervorragend abgedeckt. 

Offene Kirche 

 

 

 

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) findet Offene Kirche vorerst  NICHT statt!

 

 


Kirchenchor

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) finden Proben des Kirchenchors vorest NICHT statt! Der Neuenhäuser Kirchenchor besteht schon mehr als 15 Jahre! Möchten Sie ihn auch einmal hören oder mitsingen in  unseren Kirchenchor?

Angebote für Kinder und Jugendliche

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) findet Angeobte für Kinder und Jugendliche vorerst NICHT statt!

Die Neuenhäuser Kirchengemeinde und Kreuzkirchengemeinde haben viele Angebote für Kinder und Jugendliche.


Aus unserer Kooperation mit der Kreuzkirche

Dank unserer Zusammenarbeit mit der Kreuzkirche sind vielfältige Angebote enstanden:

Kennen Sie die Tauschbörse NETZ?

Kennen Sie den Treffpunkt Kultur?

Fahren Sie doch mal mit ihrem kaputten Fahhrrad zum Radhof!

 

Alle Termine der Kreuzkirche finden Sie auf der Kreuzkirchen-Homepage. Hier geht es entlang, um mehr über die Kooperation zwischen Neuenhäusen und Kreuzkirche zu erfahren.

Regelmäßige Treffpunkte im Gemeindehaus

Aufgrund der aktuellen Situation in Zusammenhang mit dem SARS CoV 2-Virus (Corona-Virus) findet die unten aufgeführten regelmäßigen Termine vorerst NICHT statt!

Montag

19:30 Uhr - Kirchenchor

Dienstag

jeden 2. Dienstag im Monat um 16:30 Uhr - Literaturcafé

Mittwoch

jeden 3. Mittwoch im Monat um 15:30 Uhr - Spielenachmittag


Donnerstag

jeden 1. Donnerstag um 15:00 Uhr - Geburstagsrunde

Freitag

Eine Übersicht über alle Ange-

bote der Kirchen- gemeinden Neu-

enhäusen und Kreuzkirche finden Sie unter der Rubrik Gemeindeleben.


Impressionen

Die Kirche der Celler Kirchengemeinde Neuenhäusen, die Neuenhäuser Kirche, und ihr Gemeindehaus in der Kirchstraße sind Mittelpunkt unseres Gemeindelebens.

Termine



Kontakt


Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuenhäusen

 

Kirchstraße 2

29221 Celle

Tel. 05141/25288

 

Bürozeiten:

Di: 15:00 - 16:30 Uhr

Do: 10:00 - 11:30 Uhr

 

Mail:

KG.Neuenhaeusen@

evlka.de

Kooperations-angebote

Stiftung

Aber Hallo!