"Der Grüne Hahn": Aufbau eines Umwelt-Mangementsystems

Nicht nur über Klimawandel und CO2-Reduktion reden, sondern auch aktiv ein nachhaltiges Umwelt-Managementsystem aufbauen. Wir haben uns Umweltleitlinien gegeben und auf den Weg gemacht, im Rahmen des kirchlichen Umweltmanagementsystems „Der Grüne Hahn“ mit knappen Ressourcen und Rohstoffen wie Energie und Wasser sinnvoll und sparsam umzugehen. Glaubwürdigkeit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit sind die drei zentralen Begriffe, unter denen unsere Arbeit steht.

Denn wenn die Schöpfung bewahrt werden soll, müssen wir entsprechend handeln und uns an den Kriterien der Nachhaltigkeit auf eine transparente Weise messen lassen. 

Themen wie Boden-, Grundwasser- und Artenschutz werden einbezogen, um auch in Zukunft Lebensräume für Menschen, Tiere und Pflanzen zu schaffen und zu erhalten.

In der Kirchengemeinde werde schon jetzt in vielen Bereichen auf Umwelt- und Klimaschutz geachtet. So würden zum Beispiel möglichst lokale, regionale und fair gehandelte Lebensmittel eingekauft und bei Reinigungsmitteln und anderen Produkten auf Umweltfreundlichkeit geachtet. Auch auf dem Friedhof werde Artenschutz und Biodiversität gefördert.

 

Das Team plant gemeinsam mit dem Kirchenvorstand und anderen Engagierten konkrete Maßnahmen zur Verbesserung von Umwelt- und Klimaschutz und hilft bei deren Umsetzung. Diese Maßnahmen werden in einem Umweltprogramm festgelegt und im Rahmen eines Audits überprüft. Unter anderem ist eine Zertifizierung nach der Europäischen Umweltleitlinie (EMAS) durch einen externen Auditor geplant. Die evangelisch-lutherische Landeskirche begleitet diesen Prozess durch den Kurs „Grüner Hahn - Kirchliches Umweltmanagement“, an dem auch Mitglieder des Teams teilnehmen.

 

Das Team besteht momentan aus Martin Becker, Khai-Nhon Behre, Hülya Günay-Adler und Jörg Rodenwaldt.

Haben Sie Interesse an einer Mitwirkung? Dann wenden Sie sich bitte an Jörg Rodenwaldt.



Kontakt


Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuenhäusen

 

Kirchstraße 2

29221 Celle

Tel. 05141/25288

 

Bürozeiten:

Di: 15:00 - 16:30 Uhr

Do: 10:00 - 11:30 Uhr

 

Mail:

KG.Neuenhaeusen@

evlka.de

Aber Hallo!


Mit einem Klick können Sie den Gemeindebrief downloaden.