Kirchengemeinde Neuenhäusen in Celle

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Neuenhäusen in Celle! Wir freuen uns, dass Sie den virtuellen Weg zu uns gefunden haben!

 

Wir laden Sie ein, sich auf unseren Seiten umzusehen und auch persönlich unsere Gemeinde kennenzulernen! Hier finden Sie nicht nur Neuigkeiten aus unserem Gemeindeleben, über unseren Chor und unsere Kirchenmusik. Sie erhalten Sie auch interessante Informationen über unsere schöne Neuenhäuser Kirche und die Ahrend-Orgel. Einzigartig in Celle ist auch unserer Friedhof, der allen Mitgliedern einer christlichen Gemeinschaft offen steht.

 

Aktuelle und regelmäßige Termine finden Sie immer auf unserer Startseite. Eine Übersicht aller Gottesdiensttermine finden Sie unter Gottesdienste.


Aktuelles

"Gänsehaut und Lachfalten" – Musikalische Turmlesung in der Neuenhäuser KircheGeschichten aus dem Turm und umzu

v.l.: Marita Kanne, Bettina  Ihrig, Ulrike Oetken
v.l.: Marita Kanne, Bettina Ihrig, Ulrike Oetken

Der Neuenhäuser Kirchturm wird in diesem Jahr 150 Jahre alt und die Evangelische Stiftung Neuenhäusen feiert ihr 5-jähriges Bestehen. Mit einer musikalischen Lesung wird das Turm-Jubiläumsjahr eingeläutet.

 

Am Dienstag, 24. Mai, um 19.00 Uhr lesen Marita Kanne und Ulrike Oetken „Geschichten aus dem Turm und umzu“, begleitet von Bettina Ihrig auf der Violine in der Neuenhäuser Kirche zu „Brunnen, Wasser und Turmwein“ und zum Ausklang am Taufbrunnen.

 

Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten.

Für größere Ansicht auf den Text klicken
Für größere Ansicht auf den Text klicken

Noch bis 15.05.: Fotowettbewerb: Celler Türme – 150 Jahre Neuenhäuser Kirchturm!

Celler Türme und Türmchen – kleine, große, dicke, dünne, gemauerte und selbst gebaute – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

 

Es geht beim Fotowettbewerb „Celler Türme“ der Kirchengemeinde Neuenhäusen zum Jubiläum des Neuenhäuser Kirchturms, der in diesem Jahr 150 Jahre alt wird, nicht nur, sondern auch um den Neuenhäuser Kirchturm, sondern auch um Celler Türme und Türmchen im Allgemeinen. Setzen Sie sich mit Ihnen in Szene, bringen Sie sie zur Geltung, kreativ und einfallsreich. Es geht ja nicht nur darum, ein schönes Foto zu machen, sondern auch eins, das andere Menschen interessiert, Fotos, die Hingucker sind! Was Sie interessiert an diesem Celler Turm kann und sollte Thema der  Fotos sein.  Lassen Sie Ihren Ideen und Phantasien freien Lauf.Mitmachen kann jeder!

 

Wir freuen uns auf alle Fotos und Dateien. Die Fotos sollten im Format 13x18 cm (Papierbild) oder als JPG-Datei (mindestens 1625x2400 Pixel)  eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 15.05.2016. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Die Fotos können eingesandt (fotowettbewerb.neuenhaeuserkirchturm@gmx.de) oder im Büro der Neuenhäuser Kirchengemeinde abgegeben werden. Bitte unbedingt Namen und Adresse auf der Rückseite der Fotos notieren, bzw. den Namen im Datei-Namen ergänzen (z. B. IMG_00001_Max Muster). Pro Teilnehmer dürfen 3 Fotos eingereicht werden.

 

Zu gewinnen gibt es: 1. Preis: 300 €; 2. Preis: 150 €, 3. Preis: 50 €. Die besten Fotos werden auf einem Poster, einem Plakat und ggf. auf der Homepage der Neuenhäuser Kirchengemeinde veröffentlicht. Die Einsender sind mit der Veröffentlichung ihrer Fotos einverstanden und versichern, dass sie die Rechte an dem eingesandten Bild besitzen, und dass alle abgebildeten Personen ebenfalls mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Fotografieren, viel Glück beim Auswahlverfahren und sind schon sehr gespannt, wie Sie die Neuenhäuser Kirchengemeinde u.a. rund um den Neuenhäuser Kirchturm und in Celle sehen und erleben.

 

Ihr Team„150 Jahre Neuenhäuser Kirchturm“.

Keine Offene Kirche in Neuenhäusen

Weil der Eingang der Neuenhäuser Kirche noch nicht fertig ist, gibt es bis auf weiteres samstags und mittwochs noch keine „Offene Kirche“. Gottesdienste können aber wie angekündigt stattfinden, da die Kirche über den Seiteneingang zugänglich ist.

Memoriam-Garten auf dem Neuenhäuser Friedhof

Offene Kirche in Neuenhäusen – erst ab Mitte Mai wegen Bauarbeiten am Eingang der Neuenhäuser Kirche

Die Kirchengemeinde Neuenhäusen, Kirchstr. 50, öffnet verlässlich an zwei Wochentagen ihre Kirchentür für interessierte Besucher:

  • Mittwoch, 16.00-18.00 Uhr und
  • Samstag 14.00-16.00 Uhr.

Geplant ist die Offene Kirche bis Ende September. Am Samstag wird während der Offenen Kirche auch die Orgel erklingen. Als Ort der Stille und Besinnung stehen Kirche und Kapelle für Besucher offen. Es wird immer eine Ansprechperson anwesend sein – jedoch nicht wie geplant ab Mittwoch, 6. April, sondern erst ab Mitte April, weil die Neuenhäuser Kirche aktuell einen neuen Eingang erhält. Die Bauarbeiten gehen voraussichtlich bis Mitte/Ende Mai.

Erstes Turmfest in Neuenhäusen – 150 Jahre Neuenhäuser Kirchturm

Am Sonntag, den 12. Juni, veranstaltet unter der Schirmherrschaft der Evangelischen Stiftung Neuenhäusen die Kirchengemeinde ihr erstes Turmfest in der Kirchstraße. Der Kirchturm ist einer der ältesten Celler Türme.

 

Aus Anlass des Jubiläums 150 Jahre Kirchturm Neuenhäusen und des fünfjährigen Bestehens der Stiftung wird ein buntes und abwechslungsreiches Fest stattfinden mit Turmklettern, Turm-Bilder-Ausstellung, Lesungen und Spielen rund um den Kirchturm und das Thema Turm. Am Nachmittag wird das Eidner-Singspiel „Turmbau zu Babel“ für die ganze Familie zu erleben sein. Auch die einzige mechanische Kirchenuhr in Celle steht zur Besichtigung frei. Und am Abend wird es zwei Konzerte geben, u.a. mit Turmmusik. Anschließend soll das Fest „ausklingen“ im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Arved von Moller, Vorsitzender des Kirchenvorstandes, plant ein Turmfest für Jung und Alt, für Familien nicht nur aus dem Stadtteil. Ihnen soll ein herrliches Fest geboten werden.

 

"Wir unterstützen die Idee des Kuratoriums, mit uns das Jubiläum zu feiern. Unser erstes Turmfest ist logistisch und organisatorisch für unsere kleine Gemeinde eine große Herausforderung. Der stellen wir uns aber gerne für ein so besonderes Ereignis", so Carola Beuermann, Pastorin der Kreuzkirche und der Neuenhäuser Kirche. Eine gemeinsame Arbeitsgruppe begleitet die Organisation dieses Festes, so dass auch für das leibliche Wohl gesorgt sein wird.

 

"Ich bin begeistert darüber, wie positiv die Idee des Turmfestes in der Gemeinde aufgenommen wird und wie viele Ehrenamtliche ihre Unterstützung zugesagt haben", begrüßt Jörg Rodenwaldt, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung, das Fest zumTurmjubiläum.

 


Termine zum Vormerken

Turmfest am 12. Juni

Weitere Neuigkeiten aus unserer Gemeinde

Offene Kirche 

 

 

 

Bald ist mittwochs und samstags die Kirche wieder für Sie geöffnet!

 

Das alles ist möglich durch das Projekt Offene Kirche.

 


10 Jahre Kirchenchor

Der Neuenhäuser Kirchenchor wurde letztes Jahr 10 Jahre alt. Möchten Sie ihn auch einmal hören oder mitsingen in  unseren Kirchenchor?

Angebote für Kinder und Jugendliche

Die Neuenhäuser Kirchengemeinde und Kreuzkirchengemeinde haben viele Angebote für Kinder und Jugendliche.

Männerkreis


Aus unserer Kooperation mit der Kreuzkirche

Dank unserer Zusammenarbeit mit der Kreuzkirche sind vielfältige Angebote enstanden:

Kennen Sie die Tauschbörse NETZ?

Kennen Sie den Treffpunkt Kultur?

Fahren Sie doch mal mit ihrem kaputten Fahhrrad zum Radhof!

 

Alle Termine der Kreuzkirche finden Sie auf der Kreuzkirchen-Homepage. Hier geht es entlang, um mehr über die Kooperation zwischen Neuenhäusen und Kreuzkirche zu erfahren.

Regelmäßige Treffpunkte im Gemeindehaus

Montag

19:30 Uhr - Kirchenchor

Dienstag

9:30 Uhr - Eltern-Kind-Gruppe

jeden 2. Dienstag im Monat um 16:30 Uhr - Literaturcafé

Mittwoch

jeden 3. Mittwoch im Monat um 15:30 Uhr - Spielenachmittag


Donnerstag

jeden 1. Donnerstag um 15:00 Uhr - Geburstagsrunde

Freitag

jeden 1. Freitag im Monat um 19:00 Uhr - Lachyoga

Eine Übersicht über alle Ange-

bote der Kirchen- gemeinden Neu-

enhäusen und Kreuzkirche finden Sie unter der Rubrik Gemeindeleben.


Impressionen

Die Kirche der Celler Kirchengemeinde Neuenhäusen, die Neuenhäuser Kirche, und ihr Gemeindehaus in der Kirchstraße sind Mittelpunkt unseres Gemeindelebens.

Termine


14.05.16 19 Uhr - Finissage Ausstellung "Du bist da"

 

15.05.16 10 Uhr - Pfingsgottesdienst unter freiem Himmel im Alten- und Pflegeheim Staschko, Jägerstraße 22A

 

24.05.16 19 Uhr - Lesung "Turmspektakel

 

12.06.16 - Turmfest anläßlich des 150. Jubiläums des Kirchturms der Neuenhäuser Kirche


Kontakt


Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuenhäusen

 

Kirchstraße 2

29221 Celle

Tel. 05141/25288

 

Bürozeiten:

Di: 14:30 - 16:30 Uhr

Do: 9:30 - 11:30 Uhr

 

Mail:

KG.Neuenhaeusen@

evlka.de

Kooperations-angebote

Stiftung

Aber Hallo!